websitebaker testseite
Private Testseite WB 2.10.0 (Rev.66)

prettyComments

Erweitert Eingabefelder je nach Bedarf, wenn man Scrollbalken nicht so prickelnd findet.
Kann im Frontend und Backend von Modulen genutzt werden.

 

Hier als Frontend-Beispiel das normale Form- bzw. Kontakt-Modul.
Andere gute Einsatzmöglichkeiten wären die Module Kleinanzeigen, MyPrayerRequest, Feedback...


Im Mitteilungsbereich wirkt prettyComments nach ein paar Zeilen.

 

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

:
:
:



Anwendung:

Umgesetzt wurde das Beispiel so:
Seitenbasiertes Preset anlegen über Seitenauswahlmanü (rechts neben "Neues Preset anlegen").
  Dafür muss das Droplet jQueryLoader unter Optionen > Seitenfuß eingetragen sein.
Nach Speichern das erstellte Preset editieren (über Stift bzw. Blättchen links daneben). Die eingetragene Beispiel-ID #textarea1 und Beispiel-Class .classOnTextarea2 entfernt und mit #field8 ersetzt.

So sieht der Teil dann aus:
<!-- position: body -->    
    <script type="text/javascript">
        jQuery(document).ready(function(){
            jQuery('#field8').prettyComments({
                animate: true,           // true or false
                animationSpeed: 'slow',  // slow, normal, fast
                maxHeight: 500           // numeric value
            });
        });
    </script>

Wenn man also die richtige Class oder ID eines Textfeldes herausgefunden hat (mit Firebug oder Quelltext), teilt man sie prettyComments im Preset mit.
Für das Backend von Modulen ist es nicht ganz so einfach, aber auf jeden Fall auch möglich.


Autor: www.no-margin-for-errors.com/projects/prettycomments/
Wir verwenden Cookies zur Verbesserung der Usability. (Snippet Cookie Permission for WebsiteBaker)