Wir verwenden Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit und zum Verfolgen der Besucherströme mit Matomo (Piwik).
Mehr Infos auf der Datenschutzseite. Du kannst die Cookie-Erlaubnis jederzeit am Ende der Seite widerrufen.

WB News & Infos

 

WB 2.12.2 veröffentlicht

Am 28.06.2019 wurde WebsiteBaker 2.12.2 rausgebracht.
Außer Fixes auch ein paar Features mit dabei.

Droplets System URLs

Aus 3 wird 4in1: System-URLs als Droplets.
Hinzugekommen ist der Pfad zu den Plugins [[plugins_url]]

Wysiwyg Tab & Accordion
Die Module sind schon etwas älter, erzeugen aber eine schöne Ausgabe. Deshalb wurden sie jetzt fit gemacht für die bald erscheinende WB 2.12.1. Sollte also unter aktuellem WB und PHP 7.x funktionieren.
Droplets System URLs

3 Droplets in einem.
Mehr Info unter Droplet System URLs WB_URL, MEDIA_DIRECTORY & TEMPLATE_DIR

OneForAll seit WB 2.11

Dein umbenanntes OneForAll (OFA) lässt sich nicht über das Backend installieren?

Aktuelles OFA ab 2.0.2.23
In der info.php des Moduls
$module_name = 'One For All';      // default: OneForAll
$module_directory = 'one_for_all'; // default: oneforall

Modulname kann Leerzeichen, Bindestriche oder Unterstriche enthalten.
Moduldirectory darf NUR Unterstriche enthalten!
 

OFA vor 2.0.2.23
In OFA ist die info.php leicht anders aufgebaut als bei anderen Modulen/Snippets. Seit WB 2.11 schaut der Modulinstaller in ein neu zu installierendes Modul (bzw. sein ZIP) rein und installiert erst dann, wenn es ok ist. Für OFA bedeutet dies, dass in der info.php unbedingt die Zeile 32 beachtet werden muss (falls man es umbenannt hatte).

Original in info.php ab Zeile 31

$module_name = 'OneForAll'; // default: OneForAll
#$module_directory   = 'oneforall';

Die zweite Zeile ist wichtig, hier muss auch der neue Name des Moduls rein (aber kleingeschrieben und mit Unterstrich statt Leerzeichen, falls vorhanden). Beispiel:

$module_name = 'Mein OFA'; // default: OneForAll
#$module_directory   = 'mein_ofa';

Das neue Modulverzeichnis würde im Beispiel also heißen: mein_ofa
Bei anderen Modulen ist das nicht notwendig. Es sei denn $module_directory ist kein normaler 'text'. Bei OFA ist es in Zeile 34:
$module_directory   = str_replace(' ', '_', strtolower($module_name));
Und das ist der Grund warum wir es nochmal konkret in Zeile 32 machen. Beim Reinschauen in ein ZIP wird darin kein PHP ausgeführt und deshalb würde in Zeile 34 nichts ersetzt.

Dieser Hinweis gilt für den Fall, dass man das Modul vorher umbenannte und normal über das Backend installieren will. Falls OFA schon installiert ist und man per FTP etwas umbenennt, braucht nichts beachtet werden.

Umbau

Die Webseite wird nun Schritt für Schritt von LibraryAdmin, wblib und lib_jquery befreit. Das hatte zwar alles noch funktioniert, aber mit jeder neuen WB- oder PHP-Version schlechter. LibaryAdmin hat ausgedient. Eine neue Plugin-Verwaltung ist noch nicht in Sicht.

Also wird nun jedes Plugin bzw. der Code in die einzelnen Seiten in einen Code2-Abschnitt (HTML) verlegt. Manche Plugins kommen global in die index.php des Templates.

Falls also irgendwas nicht geht zur Zeit, dann liegts am Umbau.

CKeditor autoParagraph

Die include.php des CKeditors überschreibt Werte aus der evtl. selbst angelegten wb_ckconfig.js ?

Kontrolliere ob in der /modules/ckeditor/include.php der Wert true ist:
$bWbConfigSetting = true;

Also nicht wundern, wenn man in seiner eigenen wb_ckconfig.js den Wert für config.autoParagraph auf false gesetzt hat und dieser nicht wirkt. In include.php steht dann wahrscheinlich true und $bWbConfigSetting ist false.

 

Backend mit der Seitenübersicht starten

In 99% der Fälle will der User nach dem Login in WebsiteBaker zur Seitenübersicht und nicht zur Backend Startseite. Abhilfe schafft diese kleine Änderung in der Datei admin/login/index.php Zeile 85.

//alt:
        'DEFAULT_URL'           => ADMIN_URL."/start/index.php",

//neu:
        'DEFAULT_URL'           => ADMIN_URL."/pages/index.php",

 

WB 2.11. stable ist draußen

Heute ist WebsiteBaker 2.11.0 offiziell stable released.
plugins.onkel-franky.de wurde aktualisiert. 

Ein paar Module auf der Downloadseite hier müssen erneuert werden um Notice-Meldungen zu vermeiden. ZB. Wysiwyg-Tab und -Accordion wegen preprocess-Meldungen.

Droplet Char Wrap
Benötigt wurde die Möglichkeit einzelne Buchstaben eines Wortes verschieden formatieren zu können. Daraus entstand das Droplet Char Wrap
WB 2.10 Nachfolger

Es kann nicht mehr lange dauern und die WB 2.10 Nachfolgeversion wird erscheinen.
Ob nun 2.10.1 oder 2.11 ist noch unklar da es doch einige Änderungen gibt.

Update, 18.12.2017: Die neue WebsiteBaker-Version wird definitiv eine 2.11

Skype Droplet
Das alte WB-Droplet Skype hat mal den Skype Status abgerufen. Dies funktioniert schon eine Weile nicht mehr dank Microsoft. Hier nun ein neues Skype Droplet, dass einen original Call- oder Chat-Button erzeugt. Skype-Button
Test Microlight
Microlight, ein einfacher Syntaxhighlighter. Div mit class reicht für jede Art Code.
Droplet "Div-End" beliebter als ...
Es ist mir nicht ganz klar warum, aber im Download-Bereich ist das Droplet "Div-End" viel beliebter als das Droplet "Div-Start".
Dabei ist Div-Start total flexibel und benötigt am Ende Div-End, denn was man öffnet muss man auch wieder schließen.
Wie kommt's also?
Droplet WB-Version
Zeigt genutzte WebsiteBaker-Version + ServicePack + Revision.
Zu finden in Downloads
Droplet noindex
Um eine Seite von der Indexierung durch Google auzuschließen, kann dieses Droplet in die Seite eingefügt werden. Mehr: Droplet noindex
WebsiteBaker Webseite down
Im Moment ist websitebaker.org nicht erreichbar. Damit sind auch das Forum und die Portable Seite down. An der Lösung des Problems wird gearbeitet.

Update: 01.07.2015 - inzwischen ist das Forum und die Webseite wieder erreichbar. Alles gut.
FancyBox in Bootstrap
Wer die FancyBox in Bootrap verwendet, sieht eventuell ein anderes Vehalten als sonst. Das hat mit dem box-sizing zu tun. Mit etwas CSS lässt sich das beheben. Im Plugin wurde das eingefügt und kann im Downloadbereich runtergeladen werden.
Gefunden im Netz: http://responsive-rocks.de/problem-zwischen-bootstrap-3-und-fancybox/
Update Linkpreview
Da thumber.de auf SSL umgestellt hat, funktionieren die Thumbnails nicht mehr.
Die Lösung ist aber simpel und hier unter Update zu finden: Linkpreview2
 
Shariff
SocialSharePrivacy in besser! Aber auch von Heise wie der Vorgänger.

Im Test: Druckvorschau
Eine Funktion für die Druckvorschau.
Mehr: jQuery-print-prview
WebsiteBaker am Ende? Pah!
Es sind Newsletter im Umlauf, die die Nachricht verbreiten, dass WebsiteBaker am Ende sei. Diese Falsch-Meldung kommt natürlich nicht von der offiziellen Webseite www.websitebaker.org. Diese "Newsletter" bitte einfach als Spam markieren und vergessen.

Bei WB wird an neuen Versionen gearbeitet und die aktuellen weiter supportet.
Wer etwas anderes behauptet verfolgt eigene Ziele. Gern wird dabei auch noch auf Forks oder andere Systeme verlinkt.

Die offizielle WebsiteBaker Seite ist http://www.websitebaker.org und das offizielle Forum ist natürlich auch nur da auf http://forum.websitebaker.org
Text-Effekt Wodry
Wieder ein kleines feines Text-Effekt Plugin. Wodry dreht/animiert Worte auf verschiedene Weisen.
Test: slidePanel
Versteckte Bereiche oder Inhalte anderer Seiten per Klick mit slidePanel reingleiten lassen.
Im Test: Collapser
Texte auf Anzahl Zeichen, Worte oder Zeilen kürzen. Alles in Einem.
Demoseite jquery collapser
Im Test: doge-Plugin
Begriffe tauchen hier und da abwechselnd und verschiedenfarbig auf. Nennt sich jquery-doge.
Guckst du selbst: *link entfernt*
LibraryAdmin für WB 2.8.4
Im Forum ist eine LibraryAdmin-Version 1.14.3 entstanden, die unter WebsiteBaker 2.8.4 laufen wird.
Link ins Forum
Slidorion
Ein Slider mit Text-Accordion im Test. Slidorion
jQuery Sidebars
Im Test ein Plugin um Sidebars anzuzeigen.
Oben, unten, rechts, links. Per Klick, Touch oder Hover zu öffnen.
Tabs und Accordions in WB 2.8.4
Die  Module Wysiwyg_Tab 1.8 und Wysiwyg_Query (Accordion) 1.8 werden in der jetzigen Form im kommenden WB 2.8.4 nicht mehr funktionieren. Ohne die Gründe erläutern zu wollen kann ich aber sagen, dass an einem Folgemodul gearbeitet wird. Dieses wird mehrere Funktionalitäten beinhalten und dadurch einzelne Module überflüssig machen.
Im Test: Sieve
Das Plugin Sieve gibt dem Besucher die Möglichkeit den Inhalt der Seite zu filtern.
Droplet um Div zu erzeugen
Oft ist es recht praktisch ein Div mit Class oder ID in der normalen Editoransicht per Droplet zu erstellen. Etwas mühsamer wäre es in den Quelltext wechseln und die passende Stelle suchen zu müssen. Praktischerweise kann man auch Style-Angaben machen (was natürlich besser ins CSS gehört).
Mehr Infos hier: Droplet Div Start End
Schnee-Plugin
Etwas spät, aber nicht zu spät. Mit dem Schnee-Plugin kann man es schneien lassen für eine bestimmte ID.
Klein und fein und ohne jQuery, mehr hier: Schnee-Plugin
PhotoSwipe
Ein Gallery-Plugin, geeignet (auch) für mobile Geräte und die Foldergallery.
Mehr hier: PhotoSwipe
pShadow-Schatteneffekt
Dieses Plugin zaubert standardmäßig schöne kleine Schatten unter Bilder.
Genauso gut kann es Schatten unter Divs oder sonstigen Objekte anzeigen.
Mehr Infos hier auf der pShadow -Seite.
Video-Anleitungen zu LibraryAdmin
Drei kurze Video-Anleitungen sind beim Rumspielen mit Camtasia Studio entstanden. LibraryAdmin-Installation, Plugin Colorbox installieren und Colorbox Preset bearbeiten. Wirklich ultralkurze Anleitungen, die man in Zeitlupe abspielen sollte. Zu finden auf der jQueryAdmin-LibraryAdmin -Seite.
Im Test: SocialSharePrivacy mit Xing
Irgendwo im Netz gesehen und nun hier im Test, ob auch Xing gut reinpasst in die Leiste. Klick
Im Test: Droplet um Divs zu erzeugen
Sinn der Sache ist im Editor sichtbare Divs anzulegen ohne in den Quelltext wechseln zu müssen.
Ein Droplet zum Starten des Div (id, class und style-Angaben möglich) und ein Droplet zum Beenden des Div.
Droplets in action here: Div durch Droplet
Update Plugin SocialSharePrivacy
Das Plugin wurde optimiert um Ladezeit zu sparen. Dabei geht es um Grafiken und Javascript.
Mehr hier (unten bei Updates): Plugin SocialSharePrivacy
Droplet socialshareprivacy
Dieses Droplet erleichtert das Einfügen des Div mit Klasse socialshareprivacy, weil man nicht mehr in den unübersichtlichen Quellcode wechseln muss. Es erzeugt an der gewünschten Stelle, in der Normalansicht des Editors, das erforderliche Div. Mehr hier: Droplet socialshareprivacy
Tabs und Accordions für alle
Die Module Wysiwyg-Tab und Wysiwyg-Query (Accordion) lassen sich nicht nur mit LibraryAdmin oder jQueryAdmin nutzen. Wer jQuery in der index.php seines Templates durch register_frontend_modfiles('jquery'); aktiviert hat, kann die Module ebenfalls verwenden.
Dankeschön
Mal zwischendurch ein dickes Dankeschön an die wenigen Spender,
welche den Spendenbutton unter Kontakt fanden.
jQuery-Plugin bulletColor
Ein echt winziges Plugin mit dem man Listenpunkte von einfarbig bis mehrfarbig stylen kann.
Mehr hier: bulletColor
Osterei SocialSharePrivacy
Mit diesem Oster-Plugin ist es nun möglich das Einstellungsfenster nach oben öffnen zu lassen.
Durch verwenden von CLASS statt ID kann man SocialSharePrivacy mehrfach auf einer Seite nutzen.
SocialSharePrivacy 1.4
Eine neue Version ist auf heise.de zu finden, deshalb hier das Plugin-Update für WebsiteBaker.
Das neue Google+ Logo wird nun verwendet und die Plugin-Bar ist zentriert ausgerichtet wie hier zu sehen: socialSharePrivacy
SocialSharePrivacy-Fix
Im default.preset des Plugins fehlte die Angabe "css_path", welche den Default-Wert überschreibt.
Die Angabe sollte übernommen werden da der Default-Wert keinen korrekten Pfad zurückgibt.

Das Plugin kann einfach nochmal installiert werden um den Fehler zu beheben,
danach muss man noch das Preset auswählen und speichern wodurch die Einträge neu eingelesen werden.

Genauso gut kann man das Preset auswählen und die eine Zeile selbst hinzufügen.
Einfach mit dem neuen default.preset vergleichen (das Komma eine Zeile höher nicht vergessen).
Downloadseite: SocialSharePrivacy

Datenschutz
Obwohl auf meinen Seiten das Plugin SocialSharePrivacy von Heise.de angeboten wird, lief die Webseite selbst noch mit anderen Plugins um Soziale Netzwerke anzubinden.

Die Heise-Lösung wurde nun auch für die ganze Webseite umgesetzt und niemand wird ab jetzt bei Betreten der Seite schon ungewollt Daten an irgendwelche Kraken senden.

Wer das gern tun möchte beachte den kleinen "Social"-Button oben rechts.
Linkpreview2 geht weiter
Aktuell leitet die thumber-Domain nicht mehr weiter auf eine andere und somit funktioniert thumber.de bzw. Linkpreview2 wieder.
Dazu will ich nicht mehr viel sagen.
End of LinkPreview2 ?
Wie es scheint hat thumber.de seine Domain verkauft und existiert nicht mehr. Jedenfalls wird man auf eine andere Webseite geleitet die nichts mit den Thumbshots zu tun hat. Ärgerlich.
Vorschaubilder funktionieren nun also nicht mehr.
SocialSharePrivacy-Aktualisierung
Nun in der Version 1.3.
Laut Heise ist die Facebook-App-ID nicht mehr nötig.
Mehr hier: SocialSharePrivacy
End of Language-Selector
Das Plugin Language-Selector funktioniert nicht mehr da Google diesen Dienst nicht mehr kostenlos zur Verfügung stellt.
artTextLight
Ein jQuery-TextEffect-Plugin für LibraryAdmin, jQueryAdmin und WebsiteBaker.
Mehr dazu im HowTo: artTextLight
Neue Plugins
In nächster Zeit werden wieder ein paar neue Plugins für LibraryAdmin (und jQueryAdmin) hier erscheinen.
socialSharePrivacy
socialshareprivacy 2-klick logoEin Datenschutz-Plugin von heise.de um zu verhindern, dass ungewollt und ungefragt Daten via Facebook, Twitter und Google+ übertragen werden. Mehr hier: socialSharePrivacy
Thema LibraryAdmin / jQueryAdmin
Eine Zukunft für jQueryAdmin gibt es nicht, das Modul ist durch LibraryAdmin ersetzt worden.
Allerdings ist die Zukunft von LibraryAdmin für WebsiteBaker auch ungewiss.

Eine extra Anleitung für LibraryAdmin wird es hier vorerst nicht geben. Die Anleitung für jQueryAdmin und der Link zur Entwicklerin sollten aber weiterhelfen können.

Plugins werde ich weiter basteln/bereitstellen und bei Fragen oder Problemen weiterhelfen.
ClickEcho
Ein Plugin für Klick-Effekt: clickEcho
Wysiwyg-Tab 1.8
Nun wurde auch Wysiwyg-Tab angepasst um sowohl mit jQueryAdmin als auch LibraryAdmin zu funktionieren.
Umstellung auf LibraryAdmin
Die Seite wurde nun auf LibraryAdmin umgestellt.
Dabei mussten viele Plugins um den noConflict-Teil erweitert werden.
Downloads
Die Downloads wurden überarbeitet und nun sollte jedes Plugin mit jQueryAdmin UND LibraryAdmin funktionieren. Es sei denn es steht extra am Plugin etwas anderes.
Wysiwyg-Query 1.8
Das Modul Wysiwyg-Query (Accordion)  wurde noch etwas verkleinert und die frontend.js um den Teil ergänzt der im LibraryAdmin dafür sorgt, dass man sich mit anderen Javascript-Bibliotheken nicht in die Quere kommt.
Das Modul funktioniert trotzdem auch mit jQueryAdmin. Wysiwyg-Query
News-Count
Zum Anzeigen der Anzahl Kommentare wurde die view.php im
News-Modul v3.5.5 für WB 2.8.2 angepasst. Mehr hier: News-Count
cutString
Plugin für jQueryAdmin und LibraryAdmin. Es kürzt Texte auf eine bestimmte Länge.
Mehr hier: cutString
Bereinigungen
Die Module Wysiwyg-Tab und Wysiwyg-Query (Accordion) wurden etwas verschlankt.
galleryFocus Update
Ein Stückchen Code hinzugefügt um ... mehr hier: gallerFocus
galleryFocus
Image-Effekt
Erstes Plugin für LibraryAdmin und jQueryAdmin
Time for LibraryAdmin
Langsam wird es Zeit sich von jQueryAdmin (jQA) zu verabschieden und auf LibraryAdmin (LA) umzustellen. Dazu werden die Plugins und Anleitungen nach und nach aktualisiert. Verwenden kann man sie dann noch für beide (jQA und LA), da die Pfade noch nicht geändert werden. LA ändert selbstständig jQueryAdmin-Pfade in neuerstellten Presets.
Update auto-link
Es wurde eine "empty-auto-link.js" hinzugefügt damit der Haken am Plugin (bei erneuter Auswahl des Presets) gesetzt wird. Link: auto-link
jQA-Plugin Auto-Link
Normale Bilder werden automatisch zu sich selbst verlinkt und können dadurch mit einer Lightbox genutzt werden.
Leicht anpassbar. Mehr hier: auto-link
LinkPreview2
jQA-Plugin um Thumbnail-Vorschau für externe Links zu ermöglichen.
Mehr: linkpreview2
prettyComments
jQA-Plugin um Eingabebereiche, Textareas bei Bedarf automatisch zu erweitern.
Keine Scrollbalken mehr bei zu viel Text.
Mehr: prettyComments
jQA Plugin jKwicks
jKwicks gibt es heute. Anwendungsbereich ... noch keine Ahnung.
Hier selbst herausfinden: jQA-Plugin jKwicks
Neues Plugin jTruncate
jTruncate ermöglicht langen Text zu verstecken und bei Bedarf zu erweitern,
ähnlich dem Accordion. Mehr hier: jTruncate
Language-Selector Update
Eine kleine Einbau-Anleitung ist nun verfügbar:
SexyLightbox
Ein neues Plugin für jQueryAdmin im Test: SexyLightbox
Auch in der Foldergallery auswählbar.
Änderung der Seitenstruktur
Kleinere "Umbauarbeiten" an der Seitenstruktur waren nötig.
Update: Wysiwyg-Tab Anleitung
Durch die letzten Änderungen ist das Plugin jquery-insert nicht mehr nötig.
WYSIWYG-TAB (und WYSIWYG-QUERY) läuft nur noch zusammen mit dem jQueryAdmin.
Plugin "language-selector"
Im Test ein Plugin für den jQueryAdmin. Ganz leicht die Sprache der Seite ändern: Link entfernt
jQA-Plugin jqFont-Effect
Damit das Problem im IE keines mehr ist, hier das Plugin für jQueryAdmin. Nicht zusammen mit dem gleichnamigen Snippet benutzen. Eventuell selbstgemachte CSS- und JS-Änderungen kopieren und in das Plugin übertragen, dann das Snippet deinstallieren.
Benutzt wird das Plugin genau so wie das Snippet hier: font-effect
jQueryAdmin v2.3Beta4
In der aktuellen Beta-Version scheint der Admin ein Problem mit externen Scripten und dem InternetExplorer zu haben. Aus diesem Grund habe ich das Modul Wysiwyg-Tab geändert, wodurch es seine tabs.js nicht mehr aufruft. Stattdessen nutzt jQueryAdmin die eigene tabs.js. Wer das Modul Wysiwyg-Tab ohne den Admin nutzen will, muss nur in der frontend.js die mit // auskommentierten Stellen wieder einkommentieren.

Beim Snippet Font-Effect dürfte das gleiche Problem auftreten im IE, deshalb ist ein jQueryAdmin-Plugin in Arbeit.
News-Modul mit Anzahl Kommentare
Neben dem News-Titel wird noch die Anzahl abgegebener Kommentare angezeigt.
Beispiel hier: News-Hack
Update Accordion
Das Modul Wysiwyg-Query (Accordion) nun auch in der neuen Version um den IE nicht außen vor zu lassen.
Update Modul Wysiwyg-Tab
Wegen Problemen mit dem geliebten IE gibt es ein Update für das Modul Wysiwyg-Tab und die Anleitung.
SyntaxHighlighter
jQueryAdmin-Plugin SyntaxHighlighter zum Darstellen von Code.

Test jqFancyTransitions
Slideshow-Plugin für JQA
Eine Slideshow mit einstellbaren Übergangseffekten.
Vielleicht auch für Header brauchbar. Test: Hier
Test: Smooth Scrolling
Sanftes Scrollen zu Ankerpunkten. Ohne jQuery und universal.
Es wird nur der Link mit Ziel und das Ziel angelegt. Im Scroll-Code muss kein Ziel explizit eingetragen werden.
Testseite hier: smoothscroll
jQA-Plugin Glossy
glossy-beispielEffekt für Bilder
Genauer gesagt, in der Standardeinstellung betrifft es Bild-Links und
verpasst ihnen ein schickes Design.
Mehr hier: Glossy-Effekt
 
jQA-Plugin Picbox
eine spezielle Bildergalerie für jQueryAdmin.
Die Bildergalerie Picbox erlaubt es mit dem Mausrad Bilder zu vergrößern oder zu verkleinern.
Testseite: Picbox
Als Plugin für jQueryAdmin2 und Foldergallery nutzbar. Zu finden unter Downloads.
Foldergallery 1.02
... im Test.
Läuft bis jetzt prima und wird immer besser. Foldergallery1.02
Diskussions-Thread: https://forum.websitebaker.org/index.php/topic,12696.msg126127.html
CKEditor 0.4.8
Soweit Ok und einsetzbar.
Verschiedene übliche Einsatzszenarien getestet und für OK befunden.

Um eine Emailadresse zu erstellen muss erst ein Text markiert werden. Kann man sich dran gewöhnen.

Um ein Bild auszurichten muss man deutsch und englisch beherrschen. *g*
Einem Bild gleich einen Link mitzugeben geht, aber dem Link sofort eine stylesheet-class zu verpassen nicht. Stattdessen kann man aber ein rel= auswählen.
LiveZilla
Der Live-Support im Test
Im Menüpunkt "Support" läuft das Programm LiveZilla zu Testzwecken.
Bis jetzt macht es einen sehr guten Eindruck und ist zu empfehlen für direkten Support auf Webseiten.
Font-Effect (snippet)
Damit kann man der Schrift einen Effekt verpassen ...
Mit dem Snippet Font-Effect kann man z.B. Schriftarten, Schatten, Spiegelung zuweisen.
Mehr dazu hier:  Klick
WebsiteBaker 2.8.3 SP7 wurde veröffentlicht
Fixes, Features und der Abschied von der 2.8.4.
Ein weiteres SP soll es nicht geben. Es ist einiges aus der 2.8.4 eingeflossen, aber die beiden Versionen sind so unterschiedlich geworden, dass der Weg nun für die 2.8.4 endet und direkt zur 2.10 führt. Komische Versionierung? Vielleicht, allerdings gab es schon mal eine 2.9 in der Entwicklung und durch 2.10 ist dann klar, welche Version die aktuellere wäre.

Download: Link zu wiki.websitebaker.org
Mehr Infos: Link zum Forum forum.websitebaker.org (engl.)
noindex - nofollow
Manchmal möchte man einzelne Seiten oder auch die ganze Webseite vor der Indizierung schützen, weil kein sinnvoller Inhalt vorhanden ist oder man daran arbeitet. Mit den beiden Droplets [noindex] und [noindex-nofollow] kann man dies seitenweise in einem Wysiwyg-Abschnitt oder Code2-(HTML) ODER global im Footer, Header machen. Mehr zu den Droplets noindex - nofollow